Neueste Themen
Gästebuch
Hier kann man sich in`s Gästebuch eintragen und braucht dafür nur einen nicknamen, die anderen Angaben muß man nicht ausfüllen.Gästebuch
Nortorfer Wetter
WetterOnline
Das Wetter für
Nortorf
Mehr auf wetteronline.de
Da sind wir!
Die Erde von oben von Yann Arthus-Bertrand

Ferienbetreuung - Ersterfahrung

Nach unten

Ferienbetreuung - Ersterfahrung

Beitrag von Michael Jaspert am Mi 16 Jul 2014 - 9:05


Michael Jaspert
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 16.11.13

Nach oben Nach unten

Update

Beitrag von Michael Jaspert am Mi 16 Jul 2014 - 19:48

Hab den Schrieb nochmal ans Keesblatt, shz und die üblichen Parteien verschickt. Offengestanden erhoffe ich mir am meisten vom Keesblatt.
Gruß, Michael

Michael Jaspert
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 16.11.13

Nach oben Nach unten

Antworten

Beitrag von Michael Jaspert am Mi 23 Jul 2014 - 21:29

Moin!

Antworten - ja die gibt das kaum.

Herr Jacobs hat als Chef des hiesigen Trägers innerhalb kürzester Zeit geantwortet - klasse!
Er schreibt, die Betreuungszeiten seien zwischen 7:30 und 13:00 (steht so im Flyer nicht) und seien eigentlich zeitlich offen gedacht gewesen, wollte aber niemand.
Wann wurden denn die Eltern von wem gefragt, wann wurden denn solch offene Angebote gemacht?
Mich hat keiner gefragt, ich weiß auch von niemandem. Scheinbar nicht mal innerhalb der normalen Schulbetreuung.

Anbei mal zwei Links von und über scheinbar die einzige vernünftige Ferienbetreuung in Steinburg (man möge micht berichtigen wenn ich mich irre).

Grundschule Sude-West
http://www.gs-sude-west.de/

shz vom 14.2.2014
http://www.shz.de/lokales/norddeutsche-rundschau/ferienbetreuung-fuer-alle-kinder-id5722741.html

Ok. Wirklich lustig ist es eigentlich, wenn man versucht sich an die Parteien zu wenden.
Von der hiesigen Cdu und der Spd gibts keine Antwort, der Link zu den Grünen funzt nicht, auf der Piratenseite die ich fand wird noch Frohe Weihnachten gewünscht. Gut, muß ich zugeben, nach der Fdp hab ich gar nicht erst gesucht.
Die einzige Antwort, die ich bekam kriegte ich von den Linken aus Iz, da hat Herr Molkenthin einen Tag später geantwortet. Hat sich (vermutlich zu Recht) darüber echauffiert, wie in allen möglichen sozialen Belangen zusammengestrichen wird.

Irgendwie fühle ich mich absolut bestätigt, daß vor allem die Eltern eine Lobby haben sollten, die dann mit Schule, Stadt und Kreis sprechen und Haltungen rüberbringen kann.

Erstmal, Michael

Michael Jaspert
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 16.11.13

Nach oben Nach unten

Kleintierbetreuung

Beitrag von Michael Jaspert am So 3 Aug 2014 - 8:20

Moin!
Gerade hab ich mal aus Spaß Betreuung/Schulbetreuung Wilster gegoogelt. Alte shz Artikel, Pflegedienste und Kleintierbetreuung, aber auch ein allgemeiner Link zur AWO.
Die Antwort (-> Offene Briefe) von Frau Hachenberg hat mich auf die Aktivregion Steinburg gebracht (http://www.leader-steinburg.de/index.php?contentID=189&PHPSESSID=0290032aad8c688860ff16e75e2ea976&PHPSESSID=00aae2e1d57fd76ab2d647c3d002038f). Unter Bildung findet sich da allerlei. Zum einen wird das offensichtliche konstatiert, Wegzug, demografischer Wandel, etc., aber zum anderen auch mehrfach darauf hingewiesen, daß sich die Zeiten geändert haben, es einen erweiterten Bedarf an hochwertiger (!) Betreuung für die Kinder gibt (seltsam wirkte auf mich der Gedanke WOA könne ein Grund sein seinen Wohnsitz hier zu haben). Lesenswert. Kriegt man aber irgendwie auch nur zu sehen, wenn man davon weiß.
Befremdlich fand ich da den Gedanken, in Sachen sinkender Schülerzahlen regionale Konkurrenz zwischen den Schulen als Problem zu sehen - aus meiner Sicht wäre es sinnvoll die (z.B. durch Gewährleistung der Schülerbeförderung) eher zu unterstützen, damit die gewaltige qualitative Schere zwischen den Angeboten der verschiedenen Schulen im Kreis sich im positiven Sinne nivellieren kann.
Warum man da nicht die Betroffenen viel stärker ins Boot holt, erklärt sich vielleicht einfach daraus, daß unsere Schule da nicht aktiv am Start ist, die Eltern keine Lobby haben, es den Parteien offenbar auch eher egal ist, zumindest wird nichts gegenteiliges kommuniziert, die existente rudimentäre Betreuung sich nicht äußert.
Gruß, Michael

Michael Jaspert
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 16.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Ferienbetreuung - Ersterfahrung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten